Für Jugendliche

Als Prüfungsexperte der kaufmännischen Grundbildung und Berufsbildner mit eidg. Diplom weiss ich, dass der Übertritt von der Schulzeit ins Berufsleben nicht immer einfach ist. Es gilt viele Informationen zu verarbeiten, Schnupperlehren zu absolvieren und sich dann auch zu bewerben. Beim Vorstellungsgespräch möchte man sich ebenfalls von seiner besten Seite zeigen.

Bereiten Sie sich auf den Start Ihrer Ausbildung vor, gerne unterstütze ich Sie dabei.

 

Für das Einzelcoaching können Sie aus folgenden Bereichen wählen:

- Anforderung- und Selektionskriterien

- Motivationsschreiben

- Lebenslauf

- Vorstellungsgespräch (inkl. Übung)

- Schnuppereinsatz

- Der erste Eindruck

- Knigge (Umgang und Benehmen)

- Stolpersteine

- Mobbing am Arbeitsplatz

- Stress in der Ausbildung